Zeitgeschehen

Warum an einen Gott glauben?
Zeitgeschehen · 21. Februar 2021
Gibt es Gott wirklich? Wie kann ich das sicher wissen? Selbst wenn es ihn gibt, was hat er heute mit meinem Leben zu tun? Wenn du Antworten auf diese Fragen suchst, ist dieser Kurs genau richtig für dich! Manchmal melden sich bei uns Zweifel. Manchmal fordern andere uns mit kritischen Fragen heraus. Nimm dir Zeit, gründlich darüber nachzudenken. In sechs Lektionen geht es u.a. um die Fragen: • Wie kann ich wissen, dass Gott real ist? • Wie ist Gott? • Sind Wunder möglich?
Frag los!
Zeitgeschehen · 30. Januar 2021
Gute Fragen verdienen gute Antworten. Bei vielen Fragen zum christlichen Glauben - z.B. aus den Bereichen Logik, Natur- oder Geschichtswissenschaft - ist das gar nicht so einfach. Fünf Experten setzen sich deshalb in diesem Buch mit 50 der gängigsten Einwände und Fragen auseinander.

Demokratie, Freiheit und christliche Werte
Zeitgeschehen · 26. Januar 2021
as sind die Grundlagen einer freiheitlichen Demokratie? Welche Rolle spielen vorherrschende religiöse Ansichten in einer Gesellschaft? Wie hat sich der Westen entwickelt? Und warum scheint es in christlichen Ländern mehr Freiheit zu geben als anderswo? Demokratie, Freiheit und Menschenwürde sind heute fast selbstverständliche Werte in Europa. Das Buch zeigt, wie sich diese Werte über lange Zeit etablieren und zu Frieden und Wohlstand führen konnten.
Zerbrechliche Gefäße
Zeitgeschehen · 09. Januar 2021
Über 200 Millionen Christen sind weltweit von Verfolgung bedroht, können also jederzeit wegen ihres Glaubens benachteiligt, bedrängt, unterdrückt, verhaftet, gefoltert und sogar getötet werden – Tendenz zunehmend. Wenn wir das neutestamentliche Bild der Gemeinde als Leib Christi ernst nehmen, dann leiden wir als Kirche im Westen mit, wenn unsere Geschwister verfolgt werden: Wir sind ein Leib, wir gehören zusammen. Kenneth Harrod geht noch einen Schritt weiter. Aber, lesen Sie selbst.

Gemeinde der Zukunft
Zeitgeschehen · 27. Dezember 2020
Es sind herausfordernde Zeiten für die Gemeinde: Die Gesellschaft wird schneller, digitaler, moderner. Christliche Werte werden nicht mehr mit Selbstverständlichkeit vertreten. Immer mehr Menschen treten aus der Kirche aus, die Bedeutung von Gemeinde wird grundsätzlich infrage gestellt. Reinhard Spincke hat Sehnsucht nach einem geistlichen Aufbruch. Er zeigt, wie Gemeinde die Herausforderungen der Zeit angehen und so bestehen bleiben kann.
Zeitgeschehen · 29. November 2020
Israel und seine Geschichte sorgte nicht nur zu biblischen Zeiten für Furore. Horst Ruoß nimmt seine Leser auf eine einmalige Entdeckungstour in das Land und Volk des lebendigen Gottes anhand von Briefmarken mit.

Zeitgeschehen · 14. November 2020
Abtreibung, Hare Krishna, Jakobsweg, Organspende uvm. sind Herausforderungen unserer heutigen Zeit. Welche Weltanschauung steht hinter diesen Phänomenen? Antworten dazu liefert das Nachschlagwerk Weltanschauungen.
Zeitgeschehen · 14. November 2020
Familie, Freunde und Frieden - so sollte Weihnachten sein. Doch um wirklich Frieden zu erhalten, gilt es das Weihnachtswunder für sich persönlich anzunehmen. Was ist darunter zu verstehen? John MacArthur leistet Aufklärungsarbeit.

Zeitgeschehen · 09. November 2020
Was kommt auf die Menschheit zu? Welche Antworten gibt die Bibel über das, was sich vor unseren Augen erfüllt? Ein Buch, das erschreckend und ehrlich die Trends unserer Zeit analysiert und aufzeigt, wie genau Gottes prophetische Uhr tickt.
Zeitgeschehen · 29. Oktober 2020
Was heißt es, christlich zu glauben? Was bedeutet der Glaube für den Einzelnen ,aber auch für das Miteinander? Wie können wir den christlichen Glauben in unserer pluralistischen und individualistischen Gesellschaft teilen? Nötzel liefert Antworten und regt zur Weitergabe an.

Mehr anzeigen