Christliche Glaubenslehre

Grundlagen des Glaubens (Lehrerhandbuch)
Christliche Glaubenslehre · 05. Juni 2021
Möchtest du deine Gemeinde auf einem felsenfesten theologischen Fundament gegründet sehen? Freut es dich, wenn Jungbekehrte durchstarten und geistlich wachsen? Ist es dein Wunsch, dass reifere Christen zugerüstet werden zur Evangelisation und Jüngerschaft und dass deine Gemeinde zu größerer Einheit gelangt?
Der Gnadenbund Gottes
Christliche Glaubenslehre · 16. Mai 2021
Das Wort Gnade drückt Gunst, Dank, Wohlwollen und Wohltat aus. Die Schrift verwendet es, um die verzeihende Güte Gottes auszudrücken. Indem wir von dem Gnadenbund Gottes sprechen, wird deutlich, dass es sich um den göttlichen Plan zur Erlösung des Menschen handelt. Aber was bedeutet das im Detail? Lassen Sie sich hineinnehmen in die Abhandlung von Caspar Olevian (1536-1587) - Reformator der zweiten Generation.

Sonntag - der besondere Tag
Christliche Glaubenslehre · 20. April 2021
Warum finden die christlichen Gottesdienste am Sonntag statt – dem ersten Tag der Woche? Sollen wir diesen Tag besonders heiligen? Oder ist es völlig egal, was wir an diesem Tag der Woche machen?
Biblische Wahrheiten entdecken
Christliche Glaubenslehre · 28. März 2021
Die biblische Offenbarung ist die einzige sichere Grundlage für unseren Glauben. Sie zeigt uns, wie wir leben sollen. Wir können aus der Bibel sehr vieles über Gott und uns selbst lernen. Um nicht den Überblick zu verlieren ist eine systematische Zusammenfassung der wichtigsten Lehren hilfreich. Sonst besteht die Gefahr, sich in Nebensächlichkeiten zu verirren und die Hauptlehren nicht angemessen zu würdigen.

Die Notwendigkeit der Buße
Christliche Glaubenslehre · 11. März 2021
Bei dem vorliegenden Buch „Die Notwendigkeit der Buße“ handelt es sich um einen echten christlichen Klassiker, das die zentrale Bedeutung und die biblische Einordnung wahrer Buße aufzeigt
Die Kraft der Sünde
Christliche Glaubenslehre · 25. Februar 2021
Mit dem vorliegenden Buch über "Die Kraft der Sünde" liegt die erste deutsche Übersetzung eines Buches des schottischen Puritaners Ralph Erskine (1685-1752) vor. Joel Beeke schreibt über ihn, dass Erskine ein großer Mann Gottes, ein bedeutender Prediger sowie Poet gewesen ist. In den letzten beiden Jahrhunderten sind seine gesammelten englischsprachigen Werke (sieben Bände) mehrmals nachgedruckt worden.

Näher zu dir
Christliche Glaubenslehre · 30. Januar 2021
In diesem Andachtsbuch nimmt John MacArthur den Leser täglich mit zur Quelle der Nahrung für unsere Seele. Dabei ist das Buch mehr als nur eine Sammlung schöner Gedankenanstöße.
Die 10 Gebote
Christliche Glaubenslehre · 19. Dezember 2020
Viele Menschen sehnen sich nach Orientierung. Auch für unsere Gesellschaft brauchen wir Werte. Diese Orientierung und diese Werte können wir uns nicht selbst geben. Gott hat uns in den zehn Geboten schon vor langer Zeit gezeigt, wie das menschliche Leben funktioniert: in der Bindung an ihn und im Leben nach seinen Maßstäben. Die vorliegenden Texte fragen danach, wie ein Leben nach den zehn Geboten heute aussieht und machen Mut, sich neu auf Gottes Willen einzulassen. Das tut uns und anderen gut.

Christliche Glaubenslehre · 05. November 2020
Mit Schwarzbrot für das Leben liegt ein Predigtband vor, der keine theologische Ausarbeitung sein möchte, sondern in das Leben der Gläubigen hinein spricht, um sie dorthin zu führen, wo Glaube gestärkt, geprägt und geschult wird, bei Jesus Christus
Christliche Glaubenslehre · 01. November 2020
Das ewige Leben ist nur schwer vorstellbar. Wie sieht der Lohn der Christen aus? Wovon hängt er ab und darf man überhaupt lohnorientiert denken? Mark Hitchcock liefert biblische Antworten auf vergessene Fragen.

Mehr anzeigen